Das geht ja hoch her, bin auch dabei! (Schiller)

Aktivitäten

Der Theater-Förderverein bietet Theaterfahrten und mehrtägige Reisen in die Theater- und Musikstädte Deutschlands und darüber hinaus an.

Der Theater-Förderverein hat zur Spielzeit 2000/2001 einen Theaterjugendclub gemeinsam mit dem Stadttheater Bremerhaven gegründet und unterstützt diese Jugendarbeit mit einer jährlichen Betrag von 6.000 €. Mittlerweile gibt es Kinder- Teens- und Jugendclubs, sowie den Ü-70 Club. Unter Anleitung professioneller Leitung werden eigene Stücke und Stückbearbeitungen geprobt und am Ende der Spielzeit im Pferdestall und im Kleinen Haus aufgeführt. Die Teilnehmer erleben Spaß, intensives Stimm- und Körpertraining, Grenzeüberschreitungen, Heranführung an Textarbeit, Rollenfindung, Dramaturgie, Musik … Es gibt regelmäßige Einblicke in die einzelnen Werkstätten des Theaters. Bestimmte Schwerpunkte werden vertieft und natürlich finden gemeinsame Partys und Vorstellungsbesuche statt, um sich über das Gesehene auszutauschen und sich Inspirationen zu holen!

Nähere Informationen erhält man von der Leiterin des Jungen Theater - JUP! Tanja Springer (E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Der Theater-Förderverein gibt bei den regelmäßigen Montagsrunden und Frühschoppen den Vereinsmitgliedern Gelegenheit, die Ensemblemitglieder des Stadttheaters näher kennenzulernen oder mit ihnen über aktuelle Produktionen zu sprechen. Außerdem können Sie mehr über die Aktivitäten des Vereins erfahren. Diese Veranstaltungen sind exclusiv   n u r   für Mitglieder. Gäste, die unseren Verein kennenlernen wollen, sind willkommen und können auch am Tage der Veranstaltung Mitglied werden!

Die nächsten Treffen finden Sie unter dem Menüpunkt Aktuelles.

! Mitgliederwerbung ! 

Wir brauchen auch Ihre Mithilfe und bedanken uns bei Ihnen mit

einem Theatergutschein,

 wenn Sie ein neues Mitglied werben.

Login